Nacht der Technik & Insider Expo - ein voller Erfolg!

Toller Start in das Event!

Am 10. Juni öffneten der BioCampus Cologne (BCC) und das CADLAB gemeinsam zum ersten Mal die Tore für jedermann bei der Nacht der Technik in Köln.

Das Programm des innovativen Startup-Unternehmen CADLAB „Wetlab Tour – OP live erleben“ wurde mit viel Spannung erwartet und mit großem Erfolg belohnt.

Aufgrund von Sicherheits- und Hygienestandards war es leider nicht jedem Unternehmen möglich, der Öffentlichkeit direkten Einblick in Labor- und Produktionseinheiten zu gewähren. Die Idee und Umsetzung der „Insider Expo“ ermöglichte daher auch allen anderen Unternehmen eine Teilnahme an der Nacht der Technik. Es folgte eine spannende Expo auf zwei Ebenen des Hochhauses mit den Unternehmen unserer beiden Kölner Technologiestandorte BCC und dem RTZ (Rechtsrheinisches Technologie- und Gründerzentrum Köln) sowie weiteren Netzwerkpartner:innen, die uns noch lange positiv in Erinnerung bleiben wird.

Vor dem eigentlichen offiziellen Beginn für die Öffentlichkeit ab 18:00 Uhr gab es für die „Insider“ und geladenen Gäste Zeit zum Kennenlernen, für Networking und entspannten Smalltalk – abgerundet mit Fingerfood und coolen Drinks.

Schon vor Beginn des öffentlichen Teils sammelten sich sehr viele interessierte und positiv ungeduldige Besucher:innen vor dem Haupteingang des Hochhauses. So ein Andrang war neu, einzigartig und beeindruckend. Viele wollten das CADLAB besichtigen. Einige Gäste kamen, um unsere Expo zu besuchen, wollten einfach wissen, was steckt hinter dem BioCampus Cologne, welche Firmen arbeiten dort, wie sieht es innen aus oder wollten einfach mal den Blick vom 11. OG über Köln schweifen lassen. Den rund 250 Besucher:innen gab die Veranstaltung die Möglichkeit, die hochinnovativen Technologieunternehmen einmal hautnah zu erleben und ins Gespräch zu kommen.

Zum 20 jährigen Jubiläum des Technologieparks gab es an mehreren Bildschirmen außerdem eine hochinteressante Bilderschau über den BioCampus Cologne mit historischen Eindrücken von der Vergangenheit bis in die Gegenwart.

Auf der 11. Etage gaben unsere Netzwerkpartner:innen btS – Life Sciences Studierendeninitiative e.V. sowie Gateway Exzellenz Start-up Center der Universität zu Köln und das Unternehmen Sanofi Einblicke über Ausbildungsberufe, Studiengänge, Karrieremöglichkeiten bis hin zu aktuellen Jobangeboten in der Innovations- und Technologiebranche. In die Welt der VR führte der Stand des Mittelstand-Digital Rheinland. Das Sanofi- Kino zeigte interessante Filme über die Produktion von Medikamenten und über das Weltunternehmen an sich. Viele Besucher:innen ließen den Innovationsabend im Dachgarten mit Blick über Köln mit einem leckeren Eis oder Kaltgetränk und guter Musik ausklingen.

Der BioCampus bedankt sich herzlich bei allen Sponsor:innen und Netzwerkpartner:innen btS – Life Sciences Studierendeninitiative e.V.Springer Nature Technology and Publishing Solutions und Sanofi sowie allen Aussteller:innen Lonza Cologne GmbHBioEcho Life Sciences GmbHAYOXXA Biosystems GmbHBIO-FEDBluCon Biotech GmbHCorvay Bioproducts GmbHEW NutritionInfanDx AGb.fab GmbH, Patron Socks, Phytowelt GreenTechnologies GmbHMyriad Genetics, Labor Lommatzsch & Säger, Singleron BiotechnologiesPAIA Biotech GmbHMittelstand-Digital Zentrum RheinlandRobidia GmbH

Natürlich bedanken wir uns auch bei allen Technik- und Innovations interessierten Besucher:innen für die außergewöhnliche Nacht. Beim nächsten Mal wird es dann heißen:

Nacht der Technik in Köln – und der BioCampus Cologne ist wieder dabei.